Tipps für Ihren Besuch

Einige Tipps

  • 1 – Tieranimationen und Aufführungen

    Die Uhrzeiten der Tieranimationen und Aufführungen sind im Programm angegeben, das Ihnen bei Ihrer Ankunft ausgehändigt wird. Außerdem werden sie am Ausgang des Empfangsgebäudes und am Ort der Animation/Aufführung ausgehängt.

  • 2 – Wildnis-Expedition im Safari-Zug

    Die Abfahrtszeiten des Safari-Zugs finden Sie am Ausgang des Empfangsgebäudes und an der Haltestation.
    Weitere Infos zur Expedition in die Wildnis erhalten Sie hier.

  • 3 – Gastronomie

    Bei hohem Andrang wird empfohlen, die Cafeteria bereits um 11:30 Uhr oder nach 13:00 Uhr zu besuchen.
    Um Ihre Pausen geschickt zu planen, können Sie sich bereits bei Ankunft nach den Öffnungszeiten des „L’Abreuvoir“ und des „Bistrot du pêcheur“ erkundigen.

  • 4 – Picknick in der Natur

    Es erwartet Sie ein großflächiger Picknick-Platz für gemeinsame Essen in herrlicher Umgebung.
    Bei schlechtem Wetter finden Sie in überdachten Bereichen vor dem Regen Schutz.
    Bitte picknicken Sie nur auf den dafür vorgesehenen Plätzen.

  • 5 – Services

    • Verleih von Bollerwagen (am Empfang): 5,00 €
    • Verleih von Ferngläsern (am Empfang): 3,50 €
    • Baby-Bereich: im Restaurant, auf den Toiletten und im „Bistro du pêcheur“
  • 6 – Schuhe

    Denken Sie daran, bequeme geschlossene Schuhe mitzunehmen.

Picto
120 Hektar geschützte Natur
Picto
1500 Tiere in halbfreier Wildbahn
Picto
130 Arten von Wildtieren und domestizierten Tieren
Picto
18 Natur-Lodges im Herzen des Parks